20.05.2019

Der Kinderfresser kommt an die Gillbachschule


Der Kinderfresser kommt an die Gillbachschule

Am 20.05.2019 kam die Theatergruppe "Härmanz" an die Gillbachschule und brachte die Geschichte des Kinderfressers mit.

Das Theaterstück basiert auf dem Buch "Der Kinderfresser" von Klaus Strenge und wurde an der Gillbachschule als "Mitmachtheater" inszeniert.

Mit viel Einfallsreichtum, Geduld und Kreativität hat die Theatergruppe "Härmanz" das Buch gemeinsam mit den Schülerinnen und Schülern der Gillbachschule zum Leben erweckt.

In insgesamt 2 Aufführungen - eine für die Klassen 1/2 und eine für die Klassen 3/4 - begleiteten die Kinder das Stück mit Tongeräuschen, lasen Gedichte und Texte vor und kümmerten sich um die Technik hinter der Aufführung.

Wer keine Aufgabe übernahm, lauschte im Publikum der Geschichte und wurde immer wieder in das Geschehen eingebunden.

Das Mitmach-Hörspiel kommt an Schulen in ganz NRW. Gefördert wird es durch die Stiftung Kunst, Kultur, und Soziales der Sparda-West.

Homepage: Öffnet externen Link in neuem Fensterwww.der-kinderfresser.de